Vibrato Swing - Vibrato-├ťbung

Category: So macht Violintechnik Spa├č - Arr. David Andruss

Vibrato Swing

Der Download enthält folgende Dateien:

Noten (Violin- & Klavierstimme)
Ein Play-Along Set mit den zugehörigen Audio-Aufnahmen (4 MP3-Dateien in hoher Qualität).

Stimmtöne
Vibrato Swing - Tempo 63
Vibrato Swing - Tempo 72
Vibrato Swing - Tempo 80
 


Diese Übung stammt aus dem Notenheft: So macht Violintechnik Spaß
von Kerstin Wartberg

Mittelstufe: Basisübungen mit Klavierarrangements von David Andruss
ISBN 978-3-946872 00 9

Ausgabe: Noten und CD & Digital Download (76 MP3-Dateien)
Verlag: ISTEX MUSIC PUBLICATIONS
Sprachen: Deutsch/Englisch
Schwierigkeitsgrad: Obere Mittelstufe = Suzuki-Heft 5-8
80 Seiten mit MP3 CD & Digital Download
ISTEX MUSIC PUBLICATIONS
 




Der erste Band von Kerstin Wartbergs Violintechnik-Reihe mit CD und digitalem Download richtet sich an junge Geigenschüler der Mittelstufe. Annähernd 100 Übungen, davon 75 mit Klavierbegleitung, sind auf 10 Kapitel verteilt worden:

  • Tonleitern & Dreiklänge über eine und zwei Oktaven (1.-6. Lage)
  • Lagenwechselübungen (nach Šev─Źík)
  • Tonleitern & Dreiklänge auf einer Saite (nach Flesch)
  • Tonleitern & Dreiklänge über drei Oktaven
  • Spiel in hohen Lagen
  • Intonations-Übungen
  • Kontaktstellen
  • Vibrato
  • Elementare Trillerübungen
  • Doppelgriffe


Jedes Kapitel ist mit zahlreichen informativen Fotos ausgestattet sowie mit praxisnahen Hinweisen großer Violinpädagogen.


Zitate von Dorothy DeLay, Simon Fischer, Carl Flesch, Ivan Galamian, Jascha Heifetz, Itzhak Perlman, Otakar Šev─Źík und Shinichi Suzuki wollen den Schülern wertvolle Einblicke vermitteln und ihnen bereits in diesem Stadium Gelegenheit bieten, „von den großen Meistern zu lernen.“


Ein wesentlicher Schlüssel zum Erfolg liegt in der lebendigen Klavierbegleitung von David Andruss. Diese hat auf viele Schüler eine stark motivierende Wirkung und fördert ebenso die Konzentration beim Üben. Ganz automatisch wächst dadurch die Qualität des Übens mit der Folge, dass sich auffallende Fortschritte u.a. in den Bereichen Intonation, Rhythmus, Klangqualität und Leichtigkeit des Spiels einstellen. Dieses Material ist nicht nur für den Einzelunterricht von großem Nutzen, sondern kann auch im Gruppenunterricht bestens eingesetzt werden.


Die Violinpädagogin und Suzuki-Spezialistin Kerstin Wartberg, die sich auch als deutsche Übersetzerin der einschlägigen Standardliteratur von Simon Fischer einen Namen gemacht hat, ist Autorin von zahlreichen Unterrichtswerken für Violine und hat mit der vorliegenden Reihe ein neues instrumentalpädagogisches Konzept entwickelt, das jedem Violinschüler der Mittelstufe von großem Nutzen sein dürfte.


Hier ist das gedruckte Notenheft mit CD erhältlich:



HOME