Haydn, Adagio cantabile aus dem “Lerchen-Quartett”

Category: 6. Ensemblemusik

 

Joseph Haydn (1732-1809):
Adagio cantabile aus dem “Lerchen-Quartett”
Streichquartett Nr. 67, D-Dur, op. 64, Nr. 5, Hob. III:63
Es musiziert das Gaehler Streichquartett.


Folgende Arrangements für unterschiedliche Streicher-Besetzungen von Kerstin Wartberg
finden Sie in der ONLINE MEDIA LIBRARY:

1. Bearbeitung für 2 Violinen, Viola & Cello
2. Bearbeitung für 3 Violinen & Viola
3. Bearbeitung für 3 Violinen & Cello
4. Bearbeitung für 2 Violinen & 2 Violas

 

Artikelbeschreibung:
Violine 1 - 3 / Viola / Cello
Schwierigkeitsgrad: Mittelschwer & schwer (Suzuki Heft 5 & höher)
Technische Anforderungen: Vibrato, langsames und gleichmäßiges Streichen, Bogeneinteilung, Lagenwechsel, dynamische Nuancen. Das Ziel ist durch differenzierte Phrasierung die Entwicklung des ausdrucksvollen Spiels zu fördern.

 

Der Download enthält die folgenden Dateien:

1. MP3 (Steichquartett)
2. Partitur (Steichquartett)
3. Stimmen: Violine 1 / Violine 2 / Viola (oder Violine 3) / Cello (oder Viola)